DEVK Hundehaftpflicht Test

Die DEVK Versicherung bietet eine Hundehaftpflicht mit einer pauschalen Versicherungssumme für Personen- und Sachschäden in Höhe von 10 Millionen Euro. Dabei kostet die Hundehaftpflichtversicherung etwa 84 Euro im Jahr für einen Hund. Für weitere Hunde gibt es günstigere Beiträge. Der Vergleich zeigt, dass die Tierhalter-Haftpflichtversicherung des Anbieters im oberen Spitzenfeld anzufinden ist. Der große Vorteil ist, dass auch Kampfhunde mitversichert werden. Der Test hat klar gestellt, dass dies nicht selbstverständlich ist. Alles zur  DEVK Hundehaftpflicht  soll nun näher geklärt werden. 

Hundehalter sollten unbedingt auf eine Hundehaftpflicht setzen, ansonsten tragen Halter das gesamte finanzielle Risiko. Der Versicherungsvergleich zeigt, dass die Haftpflicht mit unter 5 Euro im Monat nicht teuer sein muss.

Vergleichen Sie hier die besten Tarife der Hundehaftpflichtanbieter

 DEVK Hundehaftpflicht Tests – Umfassender Versicherungsschutz

DEVK Hundehaftpflicht Test

Im Jahre 2011 wurden die Hundehaftpflichtversicherungen von Finanztest im Hundehaftpflicht Test genauer verglichen (Stand 2017). Darunter auch die Tierhalter-Haftpflichtversicherung der DEVK. Die Leistungen der Hundehaftpflicht im Überblick:

  • Versicherungssumme pauschal für Personen- und Sachschäden: 10 Millionen Euro
  • Deckungssumme für Vermögensschäden: 1 Million Euro
  • Kosten für einen Hunde im Jahr: 84 Euro ohne Selbstbeteiligung (SB)
  • Wer mehrere Hunde versichert, der erhält einen günstigeren Jahresbeitrag
  • Es werden alle Rassen versichert
  • Selbst für gefährliche Hunde gibt es keinen Aufschlag
  • Welpenvorsorge und Haftung bei Mietsachschäden
Jetzt Vergleich anfordern >

Nur selten eine Hundehaftpflichtversicherung auch für Listenhunde

Es gibt nur wenige Versicherungsgesellschaften die auch gefährliche Hunde mitversichern. Der Test zeigt, dass neben der DEVK noch weitere Anbieter auch Listenhunden einen Versicherungsschutz zu bieten haben:

Bei der Axa Haftpflichtversicherung gibt es keinen prinzipiellen Ausschluss von bestimmten Rassen. Mehrfacher Testsieger auch in den Jahren 2014 und 2015 ist die Haftpflichtkasse Darmstadt. In welchen Bundesländern eine Pflicht für die Vierbeiner besteht auch unter https://www.hundehaftpflichttest.de/hundehaftpflicht-in-berlin/.

Preis und Kosten der DEVK Hundehaftpflichtversicherung im Testbericht

Der Vergleich der Kosten zeigt, dass Anbieter vor allem für Kampfhunde immer mehr verlangen. Einige Unternehmen bieten in diesem Fall erst gar keine Tarife an und verweisen zu einer anderen Hundehaftpflichtversicherung. Das ist daher so bedenklich, da eine Hundeversicherung für das Tier in einigen Teilen der Republik gesetzlich vorgeschrieben ist. Hundehalter können jedoch Kosten reduzieren, in dem sie bei der Haftpflichtversicherung für den Hund eine Selbstbeteiligung im Schadensfall erhöhen, an der Versicherungssumme selbst sollte jedoch nicht gespart werden. Denn in diesem Fall sollte eine gute Versicherung mindestens drei Millionen Euro beim Versicherungsschutz bieten. Auch Welpen können im ersten Jahr kostenfrei mitversichert werden. Für mehrere mitversicherte Hunde gibt es grundsätzlich einen Rabatt.

Weitere Leistungen der der Hundehaftpflicht und gute Erfahrungsberichte

Es werden auch Welpen bis zur 26. Lebenswoche beitragsfrei versichert. Die Voraussetzung ist jedoch, dass die Mutter des Hundes ebenfalls bei der DEVK abgesichert ist. Eventuelle Deckschäden sind nicht im Versicherungsschutz enthalten. Für Deckschäden kommen unter anderem die Gothaer, die Generali sowie die HDI-Gerling auf.

Einschränkungen der Hundehaftpflichtversicherung und weitere Vorteile

Einschränkungen gibt es auch bei einem vorübergehenden Aufenthalt im Ausland. Sollte der Hund Schäden in einer Mietwohnung verursacht haben, so erhalten Hundehalter die Kosten vom Anbieter erstattet. Hundehalter, die mit ihren Tieren an Hunderennen oder Hundeschlittenrennen teilnehmen möchten, erhalten ebenfalls Kosten im Schadensfall erstattet.

Jetzt Vergleich anfordern >

Der Preis der Versicherung, was kostet der Schutz

Der Preis ist mit einem Jahresbeitrag in Höhe von etwa 84 Euro nicht unbedingt preiswert. Andere Versicherer bieten hier eine günstigere Absicherung für den Hund. Wichtiger als der Preis sind jedoch immer die angebotenen Leistungen der Versicherungsgesellschaften. Der Jahresbeitrag wird immer dann günstiger, wenn der Hundehalter im öffentlichen Dienst angestellt ist. Informatives zu den Kosten eine Haftpflichtversicherung, den Erfahrungen zur Regulierung im Ausland, der Leistung  einer Hundeversicherung als auch zum Preis hier abrufbar.

Schutz auch für Pferde und Katzen

Bei der DEVK gibt es eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung nicht nur für Hunde, sondern auch für Katzen und Pferde. Bei Schadensfällen an Pferdeboxen übernimmt der Anbieter die Kosten auch bei gemieteten Gegenständen. Der Haftpflichtschutz greift ebenfalls bei einem durch das Pferd verursachten Flurschaden und bietet eine Fohlenvorsorge bis zu einem Jahr. Einen guten Versicherungsschutz bietet unter anderem auch die Haftpflichtkasse Darmstadt, die den Versicherten gute Angebote bietet und auch eine Deckungssumme von mehreren Millionen Euro bei einem Schaden zur Verfügung stellt. Alle wichtigen Informationen zum Anbieter, zum Beitrag, zu den Online-Konditionen, wer und was abgesichert ist, den Leistungen bei Vermögensschäden sowie den angebotenen Hundeversicherungen auch auf dieser Seite zu erhalten.

Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit von 1886 bis 2015

Die DEVK Versicherungen zählen zu den größten Gesellschaften in Deutschland. Das Unternehmen gründet sich in den Jahren 1886 und 1889 als „Brandversicherungs-Verein Preußischer Staatseisenbahn-Beamten“ in Berlin. Der Firmensitz liegt mittlerweile in Köln. Die DEVK bietet unter anderem Tarife bzw. Produkte im Bereich der privaten Krankenversicherung, Haftpflichtversicherung, Rechtsschutz, Autoversicherung, Altersvorsorge und Unfallversicherung an.

DEVKler Hundehalterhaftpflicht Testberichte

Die Police kostet im Jahr ohne Selbstbeteiligung 84 Euro. Im Schadensfall sind sowohl Hunde als auch Hundehalter mit 10 Millionen Euro abgesichert. Der Schutz ist gut, jedoch nicht sehr gut wie Erfahrungsberichte und Testergebnisse der Stiftung Warentest zeigen. Denn der Vergleich zeigt, dass es günstigere Angebote zu besseren Leistungen geben kann. Im Angebot steht ebenfalls eine Privathaftpflichtversicherung. Zu den aktuellen Ergebnissen gelangen Sie auch unter https://www.hundehaftpflichttest.de/haftpflichtversicherung-test-2013/.

Jetzt Vergleich anfordern >
Kontakt

DEVK Hundehaftpflicht Deutsche Eisenbahn Versicherung direkt
Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G.
Betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn

Riehler Straße 190
50735 Köln
info@devk.de
http://www.devk.de/
Telefon: 0221 757-0
Telefax: 0221 757-2200.