Pferdehaftpflichtversicherung Test 2019

Eine Pferdehaftpflichtversicherung ist eine wichtige Absicherung für Pferde und Halter. Denn im Falle eines Schadens müssen Pferdebesitzer mit ihrem privaten Vermögen haften wie der aktuelle Vergleich verdeutlicht. Da Halter vor allem bei einem Personenschaden mit mehreren Millionen Euro Schaden rechnen müssen, so empfiehlt es sich, eine sehr hohe Versicherungssumme für das Pferd zu vereinbaren. Im aktuellen Testbericht werden die Haftpflichtversicherungen von über 70 Tarifen untereinander verglichen. Was zu beachten ist, das soll im folgenden Beitrag geklärt werden.

Hundehalter sollten unbedingt auf eine Hundehaftpflicht setzen, ansonsten tragen Halter das gesamte finanzielle Risiko. Der Versicherungsvergleich zeigt, dass die Haftpflicht mit unter 5 Euro im Monat nicht teuer sein muss.

Vergleichen Sie hier die besten Tarife der Hundehaftpflichtanbieter

Gesamt-Ranking: Fairness von Tier-Haftpflichtversicherern laut ServiceValue

Bewertung Tierversicherer
sehr gut AGILA Tierversicherung
sehr gut Allianz
sehr gut ComosDirekt
sehr gut HanseMerkur
sehr gut R+V
sehr gut Uelzener
gut AXA
gut DEVK
gut Gothaer
gut Haftpflichtkasse Darmstadt
Ammerländer Versicherung
ARAG
Barmenia
Bavaria Direkt
ERGO
ERGO-Direkt
Helvetia
NV-Versicherungen
RhionPlus
VHV Versicherungen
Zurich

DISQ testet die besten Haftpflichtversicherungen Top 10

  • 1 Janitos 95,6 sehr gut
  • 2 Swiss Life Partner 95,5 sehr gut
  • 3 Oberösterreichische Versicherung 95,2 sehr gut
  • 4 GVO 93,4 sehr gut
  • 5 Interrisk 92,9 sehr gut
  • 6 Waldenburger Versicherung 91,3 sehr gut
  • 7 Hannoversche 90,6 sehr gut
  • 8 Haftpflichtkasse Darmstadt 90,6 sehr gut
  • 9 Adcuri 89,9 sehr gut
  • 10 Gothaer 89,4 sehr gut

Pferdehaftpflichtversicherungen Tests 2019

Pferdehaftpflichtversicherung Test

Pferdehaftpflichtversicherung Test

Das wichtigste Ergebnis, dass der aktuelle Test zu Tage gebracht hat ist, dass Halter mit der Versicherung eine Deckungssumme von mindestens drei Millionen Euro vereinbaren sollten. Eine Versicherungssumme, die unter dieser Marke liegt, die sollte indes gemieden werden wie der Vergleich zeigt. Die derzeitigen Testsieger im Bereich der Pferdehaftpflicht bieten jedoch eine solche Summe an. Einige Anbieter wie die Haftpflichtkasse Darmstadt Versicherung bietet auch eine höhere Deckungssumme von 5 Mio. Euro für Pferd und Halter an.

Hier haben wir einige Anbieter aus dem Stiftung Warentest 2016 (aktuell auch für 2019) für Sie zusammengestellt:

TestplatzAnbieterJahresbeitrag
Testplatz 01Allianz210€
Testplatz 02Alte Leipziger162€
Testplatz 03ARAG149€
Testplatz 04AXA190€
Testplatz 05Barmenia126€
Testplatz 06BGV145€
Testplatz 07Bruderhilfe136€
Testplatz 08Concordia186€
Testplatz 09Debeka 152€
Testplatz 10ERGO246€

Diese Anbieter können weiter empfohlen werden, wenn Sie nach einer guten und günstigen Pferdehaftpflichtversicherung suchen.

Unsere Partner vergleichen

Checkliste der Leistungen

Eine Pferdehaftpflichtversicherung sollte folgende Leistungen unbedingt beinhalten:

  • Deckung auch bei Mietsachschäden und Schäden an geliehenen Sachen
  • Service der Versicherung sollte rund um die Uhr sein
  • Fremdreiterrisiko sollte Bestandteil des Vertrages sein
  • Mehrere Personen sollten mitversichert werden
  • Fohlen sollten in der Prämie mitversichert sein
  • Reitbeteiligung im Rahmen der Tierhalterhaftpflicht
  • Privathaftpflicht sollte im Vertrag kombiniert werden
  • Haftung auch im Hotel, beim Mietwagen und in Mietwohnung (ist für Hunde wichtig)
  • Absicherung auch auf der Koppel und im Anhänger

Bei größerer Pferd-Anzahl bieten die meisten Haftpflichtversicherer weitere Rabatte für den Versicherungsnehmer an wie der Versicherungsvergleich gezeigt hat.

DISQ testet die besten Haftpflichtversicherungen Platz 11 bis 20

  • 11 Axa 88,7 sehr gut
  • 12 Basler 88,2 sehr gut
  • 13 Hanse-Merkur 87,6 sehr gut
  • 14 Helvetia 85,9 sehr gut
  • 15 Ostangler Versicherungen 85,0 sehr gut
  • 16 Barmenia 84,7 sehr gut
  • 17 NV-Versicherungen 84,7 sehr gut
  • 18 Rhion 81,5 sehr gut
  • 19 Bavaria Direkt 80,7 sehr gut
  • 20 Ideal 79,2 gut

Pferdehaftpflichtversicherung Test- Was die Versicherungen für das Pferd kosten

Pferdehaftpflichtversicherung Test 2017Grundsätzlich sollten Pferdehalter auf die Leistungen achten, weniger auf die Versicherungsprämien. Denn im Schadensfall muss der Versicherer auch tatsächlich eine Haftung für den vom Tier verursachten Schaden übernehmen. Gute Tarife wie von der Haftpflichtkasse Darmstadt oder der VHV Versicherungen bieten einen Jahresbeitrag von ab 60 Euro an. Das bedeutet einen monatlichen Beitrag von nicht mehr als 7 Euro für die versicherten. Vor allem die HKD kann in der Untersuchung der Stiftung Warentest mit sehr guten Noten überzeugen und demzufolge eine sehr gute Pferdeversicherung für die Versicherten bieten. Auch hier haben Sie die Möglichkeit die besten Versicherungen untereinander zu vergleichen, wenn Sie mögen.

Unsere Partner vergleichen

Checkliste und Vergleich der Anbieter

Die Experten und Ratgeber der Stiftung Warentest weisen darauf hin, dass im Zusammenhaft mit einer Haftpflichtversicherung die Kosten gemindert werden, wenn die Versicherten eine Selbstbeteiligung mit dem Anbieter vereinbaren. Pro Schadensfall sollte eine solche Eigenbeteiligung auf 150 Euro vereinbart werden. Wer im Rahmen einer Pferdeversicherung eine höhere Summe vereinbart, der kann weitere Kosten sparen, selbst wenn die Leistungen sehr hoch ausfallen sollten. Empfehlenswerte Versicherungen im Bereich der Haftpflichtversicherung sind unter anderem:

  • Allianz Deutschland SE, AXA Gruppe, HKD, R + V Versicherungen und NV
  •  Gothaer, Continentale aus Dortmund, Degenia, DEBEKA, LVM, DEVK & DBV Winterthur, Barmenia, HDI Gerling, Concordia, Domcura,Interrisk, Ergo, Württembergische, Janitos & Uelzener

Alle Unternehmen bieten einer Versicherungssumme, die auch über drei Millionen Euro bei einem vom Tier verursachten Schaden liegt.

Krankenversicherung und OP-Versicherung oft zu teuer

Bei einer Pferdeversicherung können Besitzer zudem einen Schutz vereinbaren, der auch die Kosten für die Behandlung oder die Operation beim Tierarzt übernimmt. Der Preis für einen solchen Versicherungsschutz ist jedoch in den meisten Fällen nicht verhältnismäßig kalkuliert. Ältere Pferde erhalten einen Schutz auch oft nur gegen einen Risikozuschlag. Im Monat müssen bei einer privaten Krankenversicherung etwa 40 Euro einkalkuliert werden. Auch hier mindert eine Selbstbeteiligung die Versicherungsprämie für die Versicherten. Auch hier können Sie die günstigeren Online-Konditionen nutzen und eine Versicherung abschließen.

Die Top 10 Pferderassen laut „Pferde Welt“

  • Friese 19%
  • Haflinger 16%
  • Quarterhorse 14%
  • Hannoveraner 11%
  • Araber 11%
  • Andalusier 9%
  • Shetlandpony 7%
  • Trakehner 7%
  • Appaloosa 5%
  • Lippizaner 1%

Bewertungen und Service der Versicherungen im Überblick

In der Regel bietet eine Versicherung im Bereich der Tierhalterhaftpflicht immer auch eine Hundehaftpflicht mit einer Deckungssumme von mindestens 3 Millionen Euro an. Wichtig ist immer auch, dass Schäden auch bei einer so genannten Reitbeteiligung übernommen werden. Aus Sicht der Pferdehaftpflichtversicherungen liegt eine Reitbeteiligung dann vor, wenn ein Dritter mit dem Pferd ausgeritten ist. Weitere wichtige Absicherungen können unter anderem auch folgende sein:

  • Private Haftpflicht, Hundehaftpflicht, Bauherrenhaftpflicht, KFZ- und Hausratversicherung & Unfallversicherung
  • Risikolebensversicehrung, Pflegeversicherung, private Rentenversicherung als Vorsorge, Lebensversicherung, Zahnzusatzversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung, Sterbegeldversicherung und Rechtsschutzversicherung

Vor dem Preis zählt vor allem die Deckung im Schadensfall als auch der Service.

Rechtsschutzversicherung im Schutz enthalten

Sollte das Pferd nicht selbst den Schaden verursacht haben, Dritte fordern jedoch Geld von Ihnen und nehmen Sie ungerechtfertigt in Haftung, dann agiert die Pferdehaftpflicht auch als Pferdehaftpflichtversicherung Test 2017Rechtsschutzversicherung und wehrt diese Forderungen, die andere haben, schnell und einfach ab. Dieser Service ist kostenlos und schützt vor den finanziellen Folgen und dem Risiko ungerechtfertigt haften zu müssen. Das gilt unter anderem auch bei einem Unfall mit der Kutsche.

Unsere Partner vergleichen

INNO RATA Preis Leistungs Rating

1 KAB GmbH Rundum Sorglos 50.000.000 EUR 1,646 A ★★
2 GVO Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg VVaG Vit 3.000.000 EUR 1,679 A ★★
3 KAB GmbH Basis 15.000.000 EUR 1,716 A ★★
4 Haftpflichtkasse Darmstadt VVaG THV Komfort Plus 20.000.000 EUR 1,732 A ★★
5 Haftpflichtkasse Darmstadt VVaG THV Komfort Plus 50.000.000 EUR 1,740 A ★★
6 Astra S.A. Versicherung Quality Plus 5.000.000 EUR 1,763 A ★★
7 Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt 3.000.000 EUR 1,827 A ★★
8 Astra S.A. Versicherung Quality 5.000.000 EUR 1,837 A ★★
9 Domcura AG Tierhalter-Haftpflicht 10.000.000 EUR 1,840 A ★★
10 Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt 5.000.000 EUR 1,864 A ★★
11 Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt 25.000.000 EUR 1,865 A ★★
12 Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt 10.000.000 EUR 1,876 A ★★
13 Conceptif AG CIF Plus Go 5.000.000 EUR 1,889 A ★★
14 NV-Versicherungen VVaG Pferde Premium 5.000.000 EUR 1,910 A ★★
15 GVO Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg VVaG Vit 5.000.000 EUR 1,945 A ★★
16 Conceptif AG CIF Plus Go 10.000.000 EUR 2,110 A ★★
17 GVO Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg VVaG Vit 10.000.000 EUR 2,113 A ★★
18 NV-Versicherungen VVaG Pferde Premium 10.000.000 EUR 2,114 A ★★
19 VHV Allgemeine Versicherung AG Klassik-Garant 5.000.000 EUR 2,189 A ★★
20 Waldenburger Versicherung AG Tierhalter-Haftpflichtversicherung 5.000.000 EUR 2,199 A ★★
21 Gothaer Allgemeine Versicherung AG Tierhalter-Haftpflichtversicherung (TR3) 5.000.000 EUR 2,203 A ★★
22 VHV Allgemeine Versicherung AG Klassik-Garant 10.000.000 EUR 2,247 A ★★
23 Janitos Versicherung AG Best Selection 7.500.000 EUR 2,271 A ★★
24 Waldenburger Versicherung AG Tierhalter-Haftpflichtversicherung 10.000.000 EUR 2,272 A ★★
25 Konzept & Marketing GmbH Allsafe Z2 15.000.000 EUR 2,293 A ★★
26 Konzept & Marketing GmbH Allsafe Z2 10.000.000 EUR 2,300 A ★★
27 Janitos Versicherung AG Best Selection 15.000.000 EUR 2,303 A ★★
28 GVO Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg VVaG Vit 15.000.000 EUR 2,314 A ★★
29 NV-Versicherungen VVaG Pferde Premium 15.000.000 EUR 2,323 A ★★
30 Interrisk Versicherungs-AG XXL 3.000.000 EUR 2,346 A ★★
31 Conceptif AG CIF Plus Go 20.000.000 EUR 2,375 A ★★
32 VdVA Versicherungsservice GmbH & Co. KG Exclusiv 15.000.000 EUR 2,390 A ★★
33 Interrisk Versicherungs-AG XXL 5.000.000 EUR 2,394 A ★★
34 Interrisk Versicherungs-AG XXL 25.000.000 EUR 2,401 A ★★
35 Interrisk Versicherungs-AG XXL 10.000.000 EUR 2,412 A ★★
36 Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH Prima 8.000.000 EUR 2,454 A ★★
37 Degenia Versicherungsdienst AG Premium 10.000.000 EUR 2,535 A ★★
38 Alte Leipziger Versicherung AG Classic 10.000.000 EUR 2,536 A ★★
39 Gothaer Allgemeine Versicherung AG Tierhalter-Haftpflichtversicherung (TR3) 10.000.000 EUR 2,580 A ★★
40 GVO Gegenseitigkeit Versicherung Oldenburg VVaG Vit 20.000.000 EUR 2,592 A ★★

Wer haftet bei einem Unfall des Pferdes

Fällt der Reiter des Pferdes, dann ergibt sich in der Regel immer auch eine Haftungsfrage. Denn grundsätzlich sind Reiter und Fremdhalter im Rahmen einer Haftpflichtversicherung versichert bzw. mitversichert. Die eigene Versicherung übernimmt in diesem Fall nur die Schäden, die an Dritten verursacht worden sind. Gute Anbieter leisten in einem solchen Fall die volle Deckungssumme. Ansonsten treten dann andere Versicherungen ein, wenn der Reiter selbst verletzt ist. Die besten Anbieter für Tiere und Halter, die einen Platz unter den besten Anbietern erhalten, Online-Rechner für Ponys und Pferde, die Versicherer mit den höchsten Kundenbewertungen und was Pferdebesitzer zusätzlich machen können auch hier zum Weiterlesen.

DISQ testet die besten Haftpflichtversicherungen Platz 21 bis 64 (Stand 2019)

  • 21 WGV-Himmelblau (E) 79,0 gut
  • 22 Inter 78,9 gut
  • 23 Alte Leipziger 78,7 gut
  • 24 WGV-Himmelblau (M) 77,3 gut
  • 25 Interlloyd 76,5 gut
  • 26
  • 27
  • 28 Europa 74,3 gut
  • 29 HDI 74,3 gut
  • 30 Concordia 74,3 gut
  • 31 Nürnberger 74,0 gut
  • 32 WGV (E) 73,8 gut
  • 33 Ergo 72,6 gut
  • 34 Arag 72,3 gut
  • 35 WGV (M) 71,6 gut
  • 36 AIG 71,2 gut
  • 37 Allsecur 71,0 gut
  • 38 Bruderhilfe 69,6 befriedigend
  • 39 Docura 69,3 befriedigend
  • 40 Debeka 69,1 befriedigend
  • 41 Grundeigentümer-Versicherung 69,0 befriedigend
  • 42 Ammerländer Versicherung 68,7 befriedigend
  • 43 BGV 67,9 befriedigend
  • 44 CosmosDirekt 67,4 befriedigend
  • 45 SV Sparkassenversicherung (E) 66,9 befriedigend
  • 46 VPV 66,9 befriedigend
  • 47 SV Sparkassenversicherung (M) 65,0 befriedigend
  • 48 Medien-Versicherung 64,9 befriedigend
  • 49 Allianz 64,7 befriedigend
  • 50 Prokundo 64,7 befriedigend
  • 51 Baden-Badener 63,5 befriedigend
  • 52 Condor 62,0 befriedigend
  • 53 Müchener Verein 60,6 befriedigend
  • 54 Öffentliche Oldenburg 60,3 befriedigend
  • 55 Signal Iduna 59,5 ausreichend
  • 56 DEVK 59,1 ausreichend
  • 57 R+V 59,1 ausreichend
  • 58 Stuttgarter 58,2 ausreichend
  • 59 Volkswohl Bund 56,3 ausreichend
  • 60 Öffentliche Braunschweig 54,3 ausreichend
  • 61 VGH 52,8 ausreichend
  • 62 Provinzial Rheinland 51,4 ausreichend
  • 63 ÖSA Versicherungen 48,5 ausreichend
  • 64 WWK 46,5 ausreichend

Absicherung gewerblich und privat nutzbar

Eine Pferdehaftpflichtversicherung können Sie auch für die gewerbliche Nutzung abschließen. Es besteht ein Versicherungsschutz auch bei Turnieren und im Ausland wie in Österreich und der Schweiz. Daher haben Besitzer auch höhere Versicherungsbeiträge zu bezahlen als Besitzer, die eine Absicherung nur für den privaten Gebrauch benötigen sollten. Aber auch hier können bei den Pferden Beiträge gespart werden. Sparen lässt sich in erster Linie bei einer hohen Eigenbeteiligung.

Schadenversicherer laut BaFin

  • AACHENMüNCHENER VERS.
    – SCHUTZBRIEF VERS.
    AUTOVERSICHERUNG
    -RECHTSSCHUTZ
    ADLER VERSICHERUNG AG
    ADVOCARD RS
    AGILA HAUSTIER AG
    ALLCURA AG
    ALLIANZ GLOBAL SE
    ALLIANZ VERS.
    ALLSECUR DEUTSCHLAND
    ALTE LEIPZIGER VERS.
    AMMERLÄNDER VERS.
    ARAG ALLG. VERS.
    ARAG SE
    ASSTEL SACH
    ASTRADIREKT VERSICHERUNG
    AUXILIA RS
    AXA ART VERSICHERUNG
    AXA EASY
    AXA VERS.
    BAD. BEAMTENBANK
    BAD. GEMEINDE-VERS.
    BADEN-BADENER VERS.
    BADISCHE RECHTSSCHUTZ
    BARMENIA ALLG. VERS.
    BASLER SACH AG
    BASLER VERSICHERUNG (CH)
    BAYER. BEAMTEN VERS.
    BAYER. HAUSBESITZER
    BAYER.L-BRAND.VERS.AG
    BAYER.VERS.VERB.AG
    BD24 AG
    BERGISCHE BRANDVERS.
    BGV-VERSICHERUNG AG
    BRUDERHILFE SACH.AG
    CG CAR-GARANTIE
    CONCORDIA VERS.
    CONDOR ALLG. VERS.
    CONSTANTIA
    CONTINENTALE SACHVERS
    COSMOS VERS.
    DA DEUTSCHE ALLG.VER.
    DARAG DT. VERS.U.RÜCK
    DEBEKA ALLGEMEINE
    DELVAG VERS.-AG
    DEURAG DT. RS
    DEVK ALLG. VERS.
    DEVK DT. EISENB. SACH
    DEVK RECHTSSCHUTZ
    DFV DEUTSCHE FAM.VERS
    DIRECT LINE
    DMB RECHTSSCHUTZ
    DOCURA VVAG
    DOLLERUP.FREIE BRANDG
    DT. REISEPREIS
    Deutsche ASSISTANCE
    EAST-WEST ASSEKURANZ
    ERGO DIREKT
    ERGO VERSICHERUNG
    EURO-AVIATION
    EUROP ASSISTANCE
    EUROPA VERSICHERUNG
    EUROPÄISCHE REISEVERS
    EXTREMUS
    FAHRLEHRERVERS.
    FEUERSOZIETÄT
    GARANTA VERS.
    GARTENBAU-VERSICHERUNG
    GEBÄUDEVERS. FOEHR
    GEMEINN. HAFT
    GENERALI VERSICHERUNG
    GERMAN ASSISTANCE
    GGG KFZ REPARATURVERS
    GLASSCHUTZKASSE 1923
    GOTHAER ALLGEMEINE AG
    GOTHAER VERS.BANK
    GREAT LAKES INS. SE
    GRUNDEIGENTÜMER-VERS.
    GVO GEGENSEITIGKEIT
    GVV-KOMMUNALVERS.
    GVV-PRIVATVERSICH.
    HAFTPFLICHTK. DARMST.
    HAGELGILDE VVAG
    HAMB. BEAMTEN-FEUERK.
    HAMB. FEUERKASSE
    HAMB. LEHRER-FEUERK.
    HANNOVERSCHE DIREKT
    HANSE-MARINE-VERS.
    HANSEMERKUR ALLG.
    HANSEMERKUR REISE
    HARSEWINKELER VERS.
    HDI GLOBAL SE
    HDI HAFTPFLICHTV.
    HDI VERSICHERUNG
    HDNA VVAG
    HELVETIA
    HELVETIA VERS. (CH)
    HÄGER VERS.VEREIN
    HÜBENER VERSICHERUNG
    IDEAL VERS.
    INT.INS.HANNOVER SE
    INTER ALLG. VERS.
    INTER VERSICHERUNGSVEREIN
    INTERLLOYD VERS.AG
    INTERRISK VERS.
    ISSELHORSTER VERS.
    ITZEHOER VERSICHERUNG
    JANITOS VERSICHERUNG
    KRAVAG-ALLGEMEINE
    KRAVAG-LOGISTIC
    KRAVAG-SACH
    KS VERSICHERUNGS AG
    LAEISZ, F. VERS.
    LANDESSCHADENHILFE
    LBN
    LEHRER-FEUER SCHL.-H.
    LIFESTYLE AG
    LUCURA VERSICHERUNGS AG
    LVM SACH
    MANNHEIMER VERS.
    MECKLENBURG. VERS.
    MEDIENVERS. KARLSRUHE
    MERCEDES BENZ VERS.
    MINERVA VERS.
    MSIG INSURANCE EUROPE
    MÜNCHEN. VEREIN ALLG.
    MÜNCHEN.U.MAGD.AGRAR
    NECKERMANN VERS.
    NEUE LEBEN UNFALL
    NEUE RECHTSSCHUTZ
    NEUENDORFER BRAND-BAU
    NORDHEMMER VERS.
    NOTARVERSICHERUNGSVEREIN
    NV-VERSICHERUNGEN
    NÜRNBG. ALLG.
    NÜRNBG. BEAMTEN ALLG.
    OERAG RECHTSSCHUTZ
    OKV – OSTDT. KOMMUNAL
    OSTANGLER BRANDGILDE
    OSTBEVERNER VERS.
    OVAG – OSTDT. VERS.
    PALLAS VERS.
    PB VERSICHERUNG
    PENSIONS-SICHERUNGS-V
    PROTECT VERSICHERUNG
    PROV.NORD BRANDKASSE
    PROV.RHEINLAND VERS.
    PVAG POLIZEIVERS.
    R+V ALLGEMEINE VERS.
    R+V DIREKTVERSICHER.
    REAL GARANT VERS.
    RHEINLAND VERS. AG
    RHION VERSICHERUNG
    ROLAND RECHTSSCHUTZ
    ROLAND SCHUTZBRIEF
    RS REISESCHUTZ
    S DIREKTVERSICHERUNG
    SAARLAND FEUERVERS.
    SCHLESWIGER VERS.V.
    SCHNEVERDINGER VERS.
    SCHUTZV. DT. RHEDER
    SCHWARZMEER U. OSTSEE
    SHB ALLGEMEINE
    SIGNAL IDUNA ALLG.
    SIGNAL UNFALL
    SPARK.-VERS.SACHS.ALL
    STUTTGARTER VERS.
    SV SPARK.VERSICHER.
    SüDDEUTSCHE ALLGEMEIN
    TARGO VERSICHERUNG
    THÜGA SCHADENAUSGL.
    TRIAS VERS.
    UELZENER ALLG. VERS.
    UNION REISEVERSICHER.
    UNIVERSA ALLG. VERS.
    VER. SCHIFF HANNOVER
    VER. TIERVERS.
    VEREINIGTE HAGEL
    VERS.DT.EISENBAHNEN
    VERSICHERUNGSK.BAYERN
    VGH LAND.BRAND.HAN.
    VHV
    VHV ALLGEMEINE VERS.
    VOLKSWAGEN AUTO AG
    VOLKSWAGEN VERS.
    VOLKSWOHL-BUND SACH
    VPV ALLGEMEINE VERS.
    VRK
    WALDENBURGER VERS.
    WERTGARANTIE AG
    WESTF.PROV.VERS.AG
    WGV-VERSICHERUNG
    WWK ALLGEMEINE VERS.
    WÜRTT. GEMEINDE-VERS.
    WÜRTT. VERS.
    WÜRZBURGER VERSICHER.

Beitrag einmal zahlen ist günstiger als pro Quartal oder pro Jahr

Prinzipiell erhalten Pferdehalter die Möglichkeit den Tarif monatlich, jedes Quartal oder auch jährlich zu zahlen, um gegen alle Risiken geschützt zu werden. Zu zahlende Prämien sollten jedoch nur einmalig entrichtet werden, da bei dieser Beitragszahlung die Zuschläge für die Verwaltung und Bearbeitung entfallen. Somit ist es immer etwas günstige diese Zahlungsmethode zu wählen als im Vergleich die Zahlung pro Monat zu wählen. Lassen Sie sich auch hier Angebot von unseren Experten zusammenstellen, um genau zu wissen, was Sie zu zahlen haben und welcher Schutz der beste ist. Zudem können Sie auch eine Hundehaftpflicht abschließen, wenn Sie mögen.

Keine Pflicht in Deutschland, aber für Hundehaftpflicht in einigen Fällen schon

Es besteht keine Pflicht, eine Versicherung nachzuweisen. Lediglich für Turnierpferde kann eine solche Versicherungspflicht mit eingeschlossener Forderungsausfalldeckung bestehen. Neben einer Pflicht in den Bundesländern Berlin und Hamburg wird auch in Thüringen eine Tierhalterhaftpflicht gefordert. Keine Verpflichtung besteht für beispielsweise eine Hundekrankenversicherung. Erhalten Sie auch hier Themen zum Weiterlesen, die sich mit folgenden Sachverhalten befassen:

  • Checkliste im Bereich Hundehalterversicherung im Vergleich auf dieser Seite
  • Die beste Hundehaftpflicht im Test sowie die Testsieger in den jeweiligen Kategorien der großen Institute wie der Stiftung Warentest auch auf diesem Artikel zu finden

Kündigung ist problemlos möglich

Pferdehaftpflichtversicherung Test 2017Ein Vertrag kann jeweils drei Monat vor Ablauf der Versicherungszeit durchgeführt werden. Dennoch sollten Kunden eine Versicherung besitzen, da ansonsten keine Absicherung des Tieres besteht. Ein Grund für eine Kündigung muss nicht angegeben werden. Es genügt eine Angabe eine Frist und ein Hinweis darauf, dass von weiteren Anwerbungsversuchen abgesehen wird. Weitere Infos über die Testsieger der Fachzeitschrift Finanztest im Überblick, die Preise der Angebote, was die Geschädigten laut Expertenmeinung tun sollten, warum eine Versicherung unbedingt abgeschlossen werden sollte, ob eine zusätzliche Reiseversicherung sinnvoll ist und zum Vergleichsrechner auch auf dieser Seite. Entscheidend ist immer auch die Deckungssumme.

Auch 2 Pferde versichern lassen

Das günstigste ist immer, wenn gleich 2 Pferde parallel versichert werden. So lassen sich Versicherungsprämien sparen und es ist oft auch einfacher für den Versicheurngsinhaber. Der einzige Nachteil, der sich ergeben kann, ist jedoch, dass auch bei dieser Zweifachabsicherung Probleme entstehen können, wenn ein Pferd häufiger Schäden verursachen sollte als im Vergleich dazu der andere Vierbeiner. In diesem Fall ist eine selbstständige Pferdehaftpflichtversicherung die sinnvollere Wahl.

Umfang bei der Absicherung für mehrere Pferde

Bei Schadensersatzforderungen, die gegen Menschen und Tiere bestehen, müssen Versicherungsnehmer immer auch der jeweiligen Versicherung Bescheid geben. Sollten viele Tiere im Versicherungsschutz abgesichert sein, so sollten günstige Konditionen möglich sein. Wenn zum Beispiel ein Pferd für viele Schäden verantwortlich, so empfiehlt sich eine selbstständige Pferdeversicherung, damit die Prämien nicht gleich für alle Tiere ansteigen.

Unsere Partner vergleichen

Pferdehaftpflichtversicherung Test- Bei Preisvergleich auf Bedingungen achten

Die meisten Anbieter am Markt können mit einem ähnlichen Umfang an Leistungen und Aufkommen in Sachen Prämien mithalten. Unterschiede tun sich zumeist erst auf dem zweiten Blick auf oder dann, wenn es bereits zu spät ist. Somit sollten Verbraucher stets darauf achten, dass vor allem der Leistungsumfang ausreichend ist. Ansonsten kann das unter Umständen den finanziellen Ruin mit sich bringen, wenn die Schuld eindeutig zugewiesen werden kann. Oftmals ist eine 100-prozentige Schuld vor Gerichten kaum noch möglich, dennoch können die Folgen ohne Vorversicherung gravierend ausgehen. Außerdem können Besitzer mit einer Pferdehaftpflichtversicherung auch entspannter reiten als im Vergleich dazu ohne eine Absicehrung für den Ernstfall.

Pferdehaftpflichtversicherung Test und Testberichte und Erfahrungen mit den Anbietern

In einem Test geht es häufig um den Preis-Leistungs-Sieger oder auch eine hohe Deckungssumme. Das sind zwar zum Teil sehr entscheidende Kriterien für die Policeninhaber, dennoch bieten die Unternehmen mehr als das. Einige Anbieter unterstützen die Versicherten auch bei der Unterkunft für das Tier während der Reisen und empfehlen wahlweise Pensionen oder sonstiges.

Unsere Partner vergleichen

Online abschließen als Vorteil einer Haftpflichtversicherung

Im Vergleich zu anderen Versicherungen lassen sich neben einer Autoversicherung unter anderem auch eine Pferdehaftpflichtversicherung online abschließen. Das können nicht alle Pferdehaftpflichtversicherung Test 2017Versicherungssparten leisten. Unsere Empfehlung ist, dass Sie hohe Deckungssummen mit dem Haftpflichtversicherer vereinbaren und eine Selbstbeteiligung SB von 150 Euro im Schadensfall nutzen. Der Versicherer übernimmt automatisch die Funktion vom Rechtsschutz und stellt weitere Leistungen wie einem Fremdhalterrisiko und bietet einen Versicherungsschutz auch bei einer Reitbeteiligung zur Verfügung.

Pferdehaftpflichtversicherungen nicht zu oft nutzen, daher ist es ohne Selbstbeteiligung wenig sinnvoll

Der Haftpflichtschutz ist zwar gegeben, dennoch sollte er nicht zu häufig in Anspruch genommen werden. Denn fast alle Unternehmen führen eine HIS-Datei, die anzeigt wie oft Schäden gemeldet werden. Das bedeutet, dass nicht all zu oft Schäden angezeigt werden sollten. Ansonsten kann der Versicherungsschutz im äußersten Fall auch entfallen. Somit sollten insbesondere kleinere Schäden stets mit der SB gezahlt werden.

Pferdehalterhaftpflichtversicherung Testberichte 2019

Beim Test sollten Verbraucher insbesondere auch die angebotenen Leistungen achten, weniger auf den Preis. Denn wer seine Turnierpferde auch im Ausland versichert sein will, der zahlt mehr als in heimischen Gefilden. Dennoch ist und bleibt eine Pferdehaftpflichtversicherung eine wichtige Absicherung für alle Halter und deren Pferde. Weitere Informationen werden Ihnen auch hier zur Verfügung gestellt. Erfahren Sie mehr auch unter https://www.hundehaftpflichttest.de/hundehaftpflicht-deutschland/ zum Thema Pferdehaftpflichtversicherung Test.

Unsere Partner vergleichen